Gefahren im Internet
  Werbung und Gefahren
 
Werbung und gefahren!



Phishing:

Bei Phishing-Attacken machen die Betrüger Werbung für eine gefälschte Website, die mehr oder weniger der originalen Bank-site ähneln, indem sie ebenfalls gefälschte Emails an einen Kunden versenden. Erfahrene Anwender fallen aber auf diesen Trick nich mehr rein. Aber die Wenigsten kennen sich gut bei Online-Banking aus. Und es liest fast keiner die Sicherheitstipps in PC-Zeitschriften. Also haben es die Betrüger hier sehr leicht.


Handy-Verträge:

Es gibt Werbung, in der steht, dass man 100 gratis SMS verschicken kann. Dort müssen die Daten des Handys angegeben werden, also die Handynummer. Danach bekommt man leider keine 100 Freisims sondern einen Vertrag der vielleicht über 60 Euro sein kann. Dies wird wahrscheinlich ganz
unten in kleingedruckt auf der Website stehen.


 
 
  Heute waren schon 1 Besucher (10 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=