Gefahren im Internet
  Allgemein
 
Allgemein


Über schülerVZ

schülerVZ.net ist das europaweit größte Portal für Schüler ab 12 Jahren. Man kann damit einem  in einem sicheren Umfeld mit seinen Freunden und Klassenkameraden kommunizieren. Sie können sich ein persönliches Profil gestalten, Fotos hochladen, Diskussions- oder Interessengruppen gründen oder ihnen beitreten, sich Nachrichten schreiben oder im Plauderkasten miteinander chatten und Pinnwandeinträge verfassen. Das im Februar 2007 gegründete Netzwerk wird immer beliebter: Derzeit sind über 4,5 Millionen Schüler im schülerVZ aktiv, haben über 4 Millionen Interessensgruppen gegründet und mehr als 200 Millionen Fotos hochgeladen. Und jeden Tag kommen mehrere tausend neue Nutzer hinzu.

Selbstbeschreibung von schülerVZ

Insbesondere die Themen Jugendschutz und Medienerziehung spielen aufgrund der jungen und sensiblen Zielgruppe eine herausragende Rolle im schülerVZ. Das schülerVZ-Team setzt daher zu diesen Themen regelmäßig neue Maßnahmen um und kümmert sich zusammen mit einem Support-Team um die Belange der Nutzer. Darüber hinaus arbeitet schülerVZ zusammen mit den Jugendschutzinstitutionen und der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle der Multimedia-Dienstanbieter) zusammen. schülerVZ hat außerdem zusammen mit seinen Nutzern einen verbindlichen Verhaltenskodex entwickelt, der die Schüler über die wichtigsten Grundregeln im Netz aufklärt. Dazu zählt vor allem der faire und respektvolle Umgang miteinander.

 
  Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=